Vereinsheim winterfest

Arbeitseinsatz am Samstag, 09. November: Trotz zahlreicher Zusagen trat man nur mit halber Mannschaft an, um die Vereinsanlagen für die Wintertage vorzubereiten: Aussenwasser abstellen, Bänke und Tore verräumen, Gerätecheck, aufräumen uvm. Otti und Zisch kümmerten sich ums Brennholz,...

der Böhm Andi malträtierte Johann Müllers Flex bis zum Exodus (die Flex!), Vereinsgärtner Horst machte den letzten Stauern den Garaus und der Zisch daraufhin doch wieder ein Feuer (das letzte heuer, aber das sagte er schon so oft...)

Zisch und Otti beim sinnlosen Holzaufrichten - die Schar ist bereits wieder eingestürzt!

Um die Schar vor weiterem Einstürzen zu sichern, haben wir den Böhm als Stabilisierung eingeteilt. Bitte, lieber Zisch, komm bald und sichere dein Holz, den Böhm friert und der Winter steht vor der Tür! Durst hat er auch!

Alternativ kannst du auch beim Böhm zuhause einziehen, Martina fehlt der Andi zwecks Feuermachen!