Willkommen bei der SpVgg Zwieselau

Weihnachtsfeier

Am Samstag, 07.12.2019, trafen wir uns zur Weihnachtsfeier mit Ehrungen im Vereinsheim.

Mit 50 Mitgliedern war die diesjährige Weihnachtsfeier wieder recht gut besucht. Regina Müller hatte das Vereinsheim wieder weihnachtlich dekoriert und mit einem gemeinsamen Essen stimmte man sich auf den besinnlichen Teil ein. Das Vereinsgesangsduo Johann Müller und Fritz Maurer stimmte weihnachtliche Lieder an und Günther Bär trug einfühlsame Gedichte und Geschichten vor. Dieses Jahr schaute auch das Christkind (Manuela Topolski) vorbei und las den Spielern und Mitgliedern die Leviten, wobei sie vom Krampus (Maria Kassner) schlagkräftig unterstützt wurde. 

Wie jedes Jahr nahm Vorstand Müller dann wiederum die Ehrungen vor. Seit 10 Jahren Mitglied sind Fabian Bekelaer, Rita Gruber, Roland Hackl, Elke Hartl, Michael Oppowa und Franz Josef Schwöd. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Andrea Ebner, Christoph Rathmann, Max Wiederer und Sven Oppowa. Für 25 Jahre im Verein wurden mit der silbernen Vereinsnadel ausgezeichnet: Marianne Eichinger, Christian Graßl, Klaus Gruber, Sylvia Harant, Franz-Xaver Herrnberger, Monika Irschina, Andreas Kopp, Karin Lischewski, Regina Müller, Irene Rettke und Christian Schuhmann. Die goldene Vereinsehrennadel für 30 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Günther Bär, Bernd Eichinger, Walter Lachnit, Anton Palmi, Markus Pfeffer und Helga Ziethen.Seit 40 Jahren bei der SpVgg Zwieselau sind Thomas Gruber und Wilhelm Plank, seit 50 Jahren Ernst Fukerider und seit 60 Jahren Franz Eichinger.

Das Verbandsehrenzeichen in silber des BFV ging an Günther Bär, Bernd Eichinger, Markus Ebner, Klaus Kuhndörfer, Walter Lachnit, Markus Müller, Regina Müller, Anton Palmi, Claus-Josef Stadler und Martin Weghofer. Gold ging an Rudolf Gruber, Markus Pfeffer, Wilhelm Plank und Helga Ziethen.

Die Verdienstnadel des BLSV in Bronze mit Kranz ging an Markus Müller und Regina Müller. Die Verdienstnadel in Gold mit großem Kranz an Wilhelm Harant.

Beim traditionellen Ratespiel galt es diesmal, die Anzahl der in einer Schachtel befindlichen Schrauben zu erraten. Den Siegerpreis in Form eines von Joseph Schmidl gestifteten Schammerls sicherte sich Rainer Hartl.

Mit einem gemütlichen Beisammensein klang der Abend aus. 

Vorsitzender Johann Müller mit Wilhelm Harant, der für seine langjährigen Funktionärstätigkeiten vom BLSV mit der goldenen Verdienstnadel mit großem Kranz ausgezeichnet wurde.

Gewinner des Ratespiels Rainer Hartl mit dem von Joseph Schmidl gestifteten Schammerl