Willkommen bei der SpVgg Zwieselau

0:15 gegen die SpVgg Schweinhütt

Zum Rückrundenstart kamen die Schweinhütter in die Dampfsäge.

Die Gäste beherrschten vom Anpfiff weg das Geschehen. Nach Toren in der 3., 15., 28., 30., 36. und 38. Minute lagen wir zur Halbzeit bereits mit 0:6 hinten. Nach weiteren Gegentreffern in der 54., 59., 75., 77., 78., 81., 84., 85. und 87. Minute stand es am Ende 0:15.

Aufstellung: TW Christian Hartl, Antonio Suck, Frank Hemschak, Severin Miera, Manuel Ertl, Christian Duschl, Kevin Wimmer, Andreas Mejstrik, Patrick Mejstrik, Raphael Wolf, Daniel Hackl

 

Die Reserve spielte wiederum nur 9 gegen 9 lag nach Toren in der 22., 35., 39., 42. und 45. Minute bereits zur Halbzeit mit 0:5 hinten. In der 49. Minute kassierten wir das 0:6. Kevin Wimmer gelang in der 52. Minute der Anschlusstreffer. Die Gäste erhöhten in der 65., 68. und 74. Minute auf 1:9. Sven Oppowa erzielte mit einem Freistoß in der 81. Minute den 2:9 Endstand. 

Aufstellung: TW Christian Hartl, Manuel Ertl, Benjamin Weiderer, Florian Kufner, Sven Oppowa, Christian Duschl, Alois Eder, Thomas Jakob, Josef Bredl, Patrick Mejstrik, Kevin Wimmer